Archiv – Welt

768 Flüchtlinge von führerlosem Frachter gerettet

768 Flüchtlinge von führerlosem Frachter gerettet

Rom - Die Augen sind auf das Fähr-Unglück der „Norman Atlantic“ gerichtet, da spielt sich in der Adria ein neues Drama ab. Ein Schiff mit Hunderten Flüchtlingen steuert auf die italienische Küste zu.
768 Flüchtlinge von führerlosem Frachter gerettet
Deutscher Skifahrer erstickt im Tiefschnee

Deutscher Skifahrer erstickt im Tiefschnee

Montafon - Schrecklicher Unfall beim Wintersport: Ein deutscher Skifahrer ist in Österreich nach einem Unfall fernab der Piste im Tiefschnee erstickt.
Deutscher Skifahrer erstickt im Tiefschnee

Vorsicht! Glassplitter in der Konfitüre

Düsseldorf - Nach dem Fund eines Glassplitters in einem Glas Feigenkonfitüre mit Pinienkernen hat der Hersteller vorsichtshalber das Produkt zurückgerufen.
Vorsicht! Glassplitter in der Konfitüre

Lösten blinde Passagiere das Feuer aus?

Rom - Die Aufklärung des Fährunglücks in der Adria wird lange dauern. Doch es gibt bereits eine ungeheuerliche Theorie, wie das Feuer ausgebrochen sein könnte.
Lösten blinde Passagiere das Feuer aus?

Katze warnt schlafende Familie vor Feuer

Innsbruck - Nicht immer ist der Hund des Menschen bester Freund: Eine Katze hat sich in Tirol als Brandmelder betätigt und einer Familie so das Leben gerettet.
Katze warnt schlafende Familie vor Feuer

Zwei Deutsche in Nigeria erschossen

Abuja/Berlin - Nigeria wird seit Jahren von Gewalt und Terror erschüttert. Immer wieder sind auch Ausländer Ziel von Attacken. Nun sind zwei Deutsche umgekommen - wie genau, ist unklar.
Zwei Deutsche in Nigeria erschossen

"Nature"-Prognose für das Wissenschaftsjahr 2015

London (dpa) - Teilchenphysik, Klimawandel, Raumfahrt, Medizin: Das britische Wissenschaftsmagazin "Nature" blickt in die Zukunft und sagt voraus, welche Themen die Wissenschaftswelt im neuen Jahr dominieren werden.
"Nature"-Prognose für das Wissenschaftsjahr 2015

Polizei stellt drei Tonnen illegale Böller sicher

Hamburg - Tonnenweise Feuerwerkskörper werden in einem Hamburger Wohnhaus entdeckt - und noch Gefährlicheres. In Zwickau passierte ein schwerer Unfall mit Pyro-Technik.
Polizei stellt drei Tonnen illegale Böller sicher

Drei Deutsche sterben bei Autounfall in Namibia

Windhuk - Bei einem schweren Autounfall in Namibia sind kurz vor dem Jahreswechsel mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen, darunter drei Mitglieder einer deutschen Familie.
Drei Deutsche sterben bei Autounfall in Namibia

Riesen-Böller vor Asylbewerberheim gezündet

Brand-Erbisdorf - Unbekannte haben einen selbst gebauten Sprengkörper auf das Grundstück des Asylbewerberheims im mittelsächsischen Brand-Erbisdorf geworfen.
Riesen-Böller vor Asylbewerberheim gezündet

So zufrieden sind die Deutschen mit 2014

Leipzig - Mit dem zu Ende gehenden Jahr 2014 sind die Deutschen laut einer Umfrage so zufrieden wie seit zehn Jahren nicht mehr.
So zufrieden sind die Deutschen mit 2014

Deutsche Überlebende schildert Chaos an Bord

Rom - Eine deutsche Überlebende des Fährunglücks in der Adria hat chaotische Zustände an Bord der „Norman Atlantic“ geschildert.
Deutsche Überlebende schildert Chaos an Bord

Deutsche Bergsteiger in Neuseeland vermisst

Wellington - Zwei deutsche und ein australischer Bergsteiger werden am höchsten Berg Neuseelands, dem Mount Cook, vermisst. Bei den Deutschen handelt es sich um Vater und Sohn, 58 und 27 Jahre alt.
Deutsche Bergsteiger in Neuseeland vermisst

Kind (2) erschießt seine Mutter in Supermarkt

Washington - Tragischer Vorfall in einem Supermarkt in den USA. In Idaho greift ein Kleinkind in die Handtasche seiner Mutter, findet eine Waffe und feuert ab. Die 29-Jährige stirbt noch am Unfallort.
Kind (2) erschießt seine Mutter in Supermarkt

AirAsia-Wrack auf Meeresgrund gefunden

Jakarta - Das Wrack der abgestürzten AirAsia-Maschine ist nach Medienberichten gefunden worden. Die Flugschreiber der Maschine werden noch gesucht. Sie sollen Aufschluss über die Absturzursache liefern.
AirAsia-Wrack auf Meeresgrund gefunden

Mann tötet in Kanada acht Menschen

Edmonton - In Kanada hat ein Mann wohl acht Menschen und anschließend sich selbst getötet. Die Behörden gehen von häuslicher Gewalt aus - die Hintergründe sind völlig unklar.
Mann tötet in Kanada acht Menschen

Marine gibt nach Inspektion von Frachter Entwarnung

Athen - Nach Meldungen über ein weiteres Schiff in Seenot vor der griechischen Insel Korfu haben die Behörden Entwarnung gegeben. Einsatzkräfte der Marine haben den Frachter nach einem SOS-Signal durchsucht.
Marine gibt nach Inspektion von Frachter Entwarnung

Feuer in Flüchtlingsunterkunft: Mann tot aufgefunden

Hürth - Nach einem Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Hürth bei Köln am späten Montagabend ist ein 30-jähriger Mann in dem Gebäude tot aufgefunden worden.
Feuer in Flüchtlingsunterkunft: Mann tot aufgefunden

Paris: Fünf obdachlose Menschen erfroren

Paris/Sofia - Eine Kältewelle geht durch Europa. Am Schlimmsten davon betroffen sind die Menschen ohne Dach über dem Kopf. In Paris starben bislang fünf Menschen.
Paris: Fünf obdachlose Menschen erfroren

Partymeile am Brandenburger Tor eröffnet

Berlin - Zusammen mit David Hasselhof und Tokio Hotel ins neue Jahr starten? Kein Problem bei der Party des Jahres am Brandenburger Tor.
Partymeile am Brandenburger Tor eröffnet

Reisebus-Unglück: Bilder von der Unfallstelle

Bad Hersfeld - Warum der Reisebus die Leitplanke durchschlagen hat und 50 Meter in die Tiefe stürtzte ist bislang nicht geklärt. Mindestens vier Menschen verloren dabei ihr Leben.
Reisebus-Unglück: Bilder von der Unfallstelle

Kölner Dom lässt Pegida im Dunkeln stehen

Köln - Während einer Demonstration des islamfeindlichen Pegida-Bündnisses in Köln soll am weltberühmten Kölner Dom die Außenbeleuchtung für zweieinhalb Stunden abgeschaltet werden.
Kölner Dom lässt Pegida im Dunkeln stehen

Mindestens 42 Tote bei Unwetter in Südostasien

Manila - Teile Südostasiens versinken in schweren Fluten. Dutzende Menschen sterben, Hunderttausende fliehen aus ihren Dörfern. In den kommenden Tagen soll es noch weiterregnen.
Mindestens 42 Tote bei Unwetter in Südostasien

Air-Asia-Absturz: Wohl keine Überlebenden

Jakarta - Die vor Indonesien entdeckten Wrackteile gehören zu der vermissten AirAsia-Maschine. Das Flugzeug ist abgestürzt, von den 162 Menschen an Bord hat wohl niemand überlebt.
Air-Asia-Absturz: Wohl keine Überlebenden