Archiv – Welt

Weltbevölkerung: Forscher warnen vor Machtverschiebung - Folgen für Deutschland?

Weltbevölkerung: Forscher warnen vor Machtverschiebung - Folgen für Deutschland?

Forscher aus den USA sagen voraus, dass die Erdbevölkerung im Jahr 2064 ihren Höchststand erreichen wird. In Deutschland wird es ebenfalls Veränderungen geben.
Weltbevölkerung: Forscher warnen vor Machtverschiebung - Folgen für Deutschland?
Glückliches Ende nach Vermissten-Fall in Kassel

Glückliches Ende nach Vermissten-Fall in Kassel

Im Kreis Kassel wurde seit Freitagmittag, 31.07.2020, ein junges Mädchen vermisst. Die 10-Jährige wurde nun wohlbehalten aufgegriffen.
Glückliches Ende nach Vermissten-Fall in Kassel

Rekord bei Neuinfektionen - 292 000 Fälle binnen 24 Stunden

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen erreicht weltweit ein Rekordniveau. 292.000 Menschen haben sich in den letzten 24 Stunden mit dem Virus angesteckt. Auch in Deutschland sind die Behörden beunruhigt.
Rekord bei Neuinfektionen - 292 000 Fälle binnen 24 Stunden

Steigende Corona-Zahlen: Disziplin und Effizienz gefordert

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus schnellt an einigen Orten Deutschlands gerade nach oben. Viele Menschen rechnen mit einer zweiten Infektionswelle. Strengere Regeln sollen das verhindern. Warnungen kommen aber nicht nur aus der …
Steigende Corona-Zahlen: Disziplin und Effizienz gefordert

Deutsches Start-up forscht an 5-Minuten-Corona-Tests - Wann sind sie einsatzbereit?

Reiseveranstalter und Flughäfen würden sich Corona-Schnell-Tests wünschen. Ein Mainzer Start-up will ein Verfahren auf den Markt bringen. Doch die Zulassung lässt auf sich warten.
Deutsches Start-up forscht an 5-Minuten-Corona-Tests - Wann sind sie einsatzbereit?

Polizei nimmt Angreifer auf Bremer Uni-Dach fest

Polizeigroßeinsatz auf dem Bremer Uni-Campus: Ein Mann verletzt einen anderen und flüchtet auf ein Dach. Die mutmaßliche Tatwaffe: eine Stange aus Eisen.
Polizei nimmt Angreifer auf Bremer Uni-Dach fest

Corona-Nachhilfeprogramm von Baden-Württemberg wird zur Blamage - Schüler sind die Leidtragenden

Trotz Coronavirus in Baden-Württemberg dürfen alle Kinder seit Ende Juni wieder zur Schule gehen. In den Sommerferien ist ein Nachhilfeprogramm geplant - doch Kultusministerin Eisenmann erntet Kritik.
Corona-Nachhilfeprogramm von Baden-Württemberg wird zur Blamage - Schüler sind die Leidtragenden

Verdächtiger nach versuchter Brandstiftung gefasst

Aufregung am Düsseldorfer Hauptbahnhof: Ein Mann will am Freitagmorgen offenbar Feuer in dem Gebäude legen, ein Zeuge schreitet ein. Fast zwei Stunden lang ist der Betrieb gestoppt.
Verdächtiger nach versuchter Brandstiftung gefasst

An diesen Badeseen in Osthessen können Sie trotz Coronavirus Spaß haben

Einige Freibäder bleiben in diesem Jahr wegen der Coronavirus-Pandemie geschlossen. Aber: Es gibt einige Badeseen in der Region Osthessen, die sich für Schwimmer und Freizeitsportler anbieten - teilweise allerdings mit Einschränkungen.
An diesen Badeseen in Osthessen können Sie trotz Coronavirus Spaß haben

Hitzewelle sorgt für tropische Nächte - die hohen Temperaturen könnten eine Gefahr sein

Am Freitag und Samstag brütet Baden-Württemberg nicht nur in der Hitze der heißesten Tage des Jahres, sondern erlebt noch dazu die wärmsten Nächte. Die Temperaturen kühlen nicht mal nach Sonnenuntergang auf weniger als 20 Grad ab. Die große Hitze …
Hitzewelle sorgt für tropische Nächte - die hohen Temperaturen könnten eine Gefahr sein

Hamburger Kult-Zirkus vor Corona-Aus

Dem Hamburger Kult-Zirkus Quaiser droht die Corona-Pleite. Hygienemaßnahmen machen Auftritte unrentabel. Verbot auch für Schulen und Kindergärten.
Hamburger Kult-Zirkus vor Corona-Aus

Daimler-Tweet muss auf viele Mitarbeiter wie Hohn wirken

Daimler hat ein Video veröffentlicht, in dem die Zukunftsforscherin des Konzerns auftritt. Ihre These: In Zukunft arbeiten Menschen nicht mehr vorrangig für Geld. Der Zeitpunkt des Clips könnte nicht ungünstiger sein.
Daimler-Tweet muss auf viele Mitarbeiter wie Hohn wirken

Tönnies: 15 Tochterfirmen gegründet – so trickst der Schlachtriese Gesetz aus

Tönnies Holding gründet 15 Tochterfirmen. Verdacht kommt auf, Unternehmen wolle neues Werkvertrag-Gesetz umgehen. Twitter-User fordern Enteignung.
Tönnies: 15 Tochterfirmen gegründet – so trickst der Schlachtriese Gesetz aus

75 Jahre Frankfurter Rundschau: Konsequent unabhängig, von Anfang an engagiert

Am 1. August feiert die Frankfurter Rundschau ihr 75. Jubiläum. Nach den Aachener Nachrichten und der Berliner Zeitung ist sie die dritte deutsche Tageszeitung, die nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet wurde.
75 Jahre Frankfurter Rundschau: Konsequent unabhängig, von Anfang an engagiert

Oberleitung reißt und fällt auf Zug - Fahrgäste stranden in Recklinghausen auf den Gleisen

Eine Oberleitungsstörung sorgt im Ruhrgebiet für Zugausfälle. Fahrgäste der S2 sitzen in Recklinghausen-Süd mitten auf den Gleisen fest.
Oberleitung reißt und fällt auf Zug - Fahrgäste stranden in Recklinghausen auf den Gleisen

Mann verschanzt sich auf Uni-Dach - Großeinsatz in Bremen

Polizeigroßeinsatz auf dem Bremer Uni-Campus: Ein Mann hat sich auf das Dach der Uni geflüchtet. Die Polizei spricht von einem Gewaltdelikt. Vieles ist noch unklar.
Mann verschanzt sich auf Uni-Dach - Großeinsatz in Bremen

Schock nach Beerdigung: Als Familie nach Hause zurückkehrt, findet sie ... 

Großer Schock, als eine trauernde Familie nach der Beerdigung des Ehemannes und Vaters nach Hause zurückkehrt: Dort ist plötzlich nichts mehr so, wie es vorher war.
Schock nach Beerdigung: Als Familie nach Hause zurückkehrt, findet sie ... 

Überwachung und Massentests: Kritischer Wert nach Corona-Ausbruch in Schwäbisch Gmünd erreicht

Die Zahl der Infizierten mit dem Coronavirus steigt weiter an. In Schwäbisch Gmünd kam es nach einer Trauerfeier zu einem Corona-Ausbruch mit Dutzenden Infizierten - jetzt werden Maßnahmen eingeleitet.
Überwachung und Massentests: Kritischer Wert nach Corona-Ausbruch in Schwäbisch Gmünd erreicht

Daimler gehörten einmal 10 Prozent von Tesla - sie wären heute mehr wert als der halbe Daimler-Konzern

Daimler hat Tesla im Jahr 2009 gerettet. Daimler kaufte zehn Prozent des damals notleidenden Start-Ups. Über eine Entscheidung dürfte Daimler sich ärgern.
Daimler gehörten einmal 10 Prozent von Tesla - sie wären heute mehr wert als der halbe Daimler-Konzern

Verbot von Werkverträgen: Tönnies gründet Tochterfirmen - Umgeht der Konzern die neuen Regeln?

Nach dem Verbot von Werkverträgen in der Fleischindustrie kursiert ein Foto im Netz: Das Unternehmen Tönnies mit Sitz in Rheda-Wiedenbrück kommt dabei nicht gut weg.
Verbot von Werkverträgen: Tönnies gründet Tochterfirmen - Umgeht der Konzern die neuen Regeln?

Brandmeldung sorgt für kuriosen Einsatz: Feuerwehr wird von einem Geldregen überrascht

Dieser Einsatz dürfte die Feuerwehrmänner und Polizisten in Fulda irritiert haben: Als sie in der Nacht auf Freitag zu einem Brand in der Nähe des Klinikums alarmiert worden waren, fanden sie Dutzende Geldscheine vor.
Brandmeldung sorgt für kuriosen Einsatz: Feuerwehr wird von einem Geldregen überrascht

Baden-Württemberg: In diesen Gewässern herrscht Lebensgefahr

Hohe Temperaturen locken tausende Menschen ins Freie und an die Badeseen von Baden-Württemberg. Weil diese überfüllt sind, gibt es jedoch auch einige, die sich eine andere Badestelle an Seen und Flüssen mit nicht ausgeschriebenen Badestellen suchen. …
Baden-Württemberg: In diesen Gewässern herrscht Lebensgefahr

Polizei fährt weinenden 6-Jährigen in die Schule - er hatte am letzten Schultag den Bus verpasst

Am Mittwoch war für die Schüler in Baden-Württemberg der letzte Schultag vor den Sommerferien. Ein kleiner Junge aus Reutlingen wird den Tag nicht so schnell vergessen, ihn fuhr die Polizei zur Schule.
Polizei fährt weinenden 6-Jährigen in die Schule - er hatte am letzten Schultag den Bus verpasst

Groß-Razzia gegen "Falsche Polizisten": Drei Verdächtige in Haft

Dem Landeskriminalamt NRW gelingt ein Schlag gegen „falsche Polizisten“. Die Beamten durchsuchen Wohnungen einer international tätigen Bande, unter anderem in Castrop-Rauxel, und nehmen drei Männer fest.
Groß-Razzia gegen "Falsche Polizisten": Drei Verdächtige in Haft