Der neue Enforcement Trailer. Das Messgerät ist in einen PKW-Anhänger eingebaut.
+
Blitzer im Raum Stuttgart: Der neue Enforcement Trailer kann Tempolimits bis zu zehn Tagen überwachen.

Verkehrskontrolle

Ein hoch moderner Blitzer überwacht die Autobahnen bei Stuttgart

Die Polizei Ludwigsburg setzt seit Samstag eine neue Art von Blitzer ein. Der Enforcement Trailer blitzte in den ersten 80 Stunden über 4000 Raser auf der A81 Singen-Stuttgart.

Stuttgart/Ludwigsburg - Seit Samstag verwendet die Polizei Ludwigsburg eine neue Art von Blitzer. Der Enforcement Trailer kommt ohne Personal aus und kann das Tempolimit für bis zu zehn Tagen überwachen. Im Zeitraum von Samstag Vormittag bis Dienstag Nachmittag blitzte das Messgerät über 4000 Raser.

Wie BW24* berichtete, wurden 4.000 Autofahrer erwischt. Seit Samstag bewacht ein hochmoderner Blitzer die Autobahnen bei Stuttgart.

Das Polizeipräsidium Ludwigsburg ist für mehr als 900.000 Einwohner in den Landkreisen Ludwigsburg und Böblingen zuständig (BW24* berichtete). *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.