Sachsen-Anhalt

Fußgänger auf der A2 von Sattelzug erfasst und getötet

Ein Fußgänger ist auf der Autobahn 2 in Sachsen-Anhalt von einem Lastwagen erfasst und getötet worden. Vieles zu dem Unfall ist noch unklar.

Schackensleben - Der Mann betrat am Donnerstagabend bei Schackensleben plötzlich die Fahrbahn und geriet vor den Sattelzug, wie die Autobahnpolizei am Freitag in Hohenwarsleben mitteilte. Der Lkw-Fahrer konnte dem Fußgänger nicht mehr ausweichen.

Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Den Angaben zufolge handelte es sich um einen 21-Jährigen aus Mainz. Warum der Mann zu Fuß auf der Autobahn unterwegs war, war noch unklar.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa / Carsten Rehder

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.