Krokodilsfarm in Thailand

Mehr als 25 Krokodile entkommen - jedes bis zu drei Meter lang!

In einer Krokodilfarm mit mindestens 700 Tieren ist es zu einem Ausbruch gekommen. Etwa 25 Krokodile, die bis zu drei Meter lang sind, sind entkommen.

Songkhla - Einheimische erschossen etwa 20 der Tiere, wie die örtliche Fischereibehörde in Songkhla der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag bestätigte. Nach mehreren Krokodilen werde noch gesucht. In der Krokodilfarm werden etwa 700 Tiere gehalten. Die bis zu drei Meter langen Süßwasserkrokodile werden dort in schlammigen Teichen gehalten. Aus diesen gruben sich die entwischten Tiere ihren Weg in die Freiheit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.
Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.