Wrack völlig zerstört

Opel Zafira gerät außer Kontrolle - als er Baum "fällt", kommt es zum Drama

+
An dem Opel Zafira entstand bei dem Unfall in Hatten Totalschaden.

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Oldenburg hat ein außer Kontrolle geratener Opel Zafira einen Baum umgerissen. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste befreit werden.

Hatten - Am Sonntagabend kam es auf der Huntloser Straße in Hatten zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 36-jähriger Mann aus Großenkneten verlor dabei die Kontrolle über seinen Opel Zafira und prallte gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls knickte der Stamm ab. Der Fahrer wurde eingeklemmt, sein 16-jähriger Sohn konnte sich selbst aus dem völlig zerstörten Wagen befreien, wie nordbuzz.de* berichtet.

Oldenburg: Opel Zafira kollidiert bei Unfall in Hatten mit Baum

Durch den Aufprall eines Opel Zafira wurde bei einem Verkehrsunfall in Hatten ein Baum abgeknickt.

Nach Angaben von "Nonstopnews" kam der Opel Zafira von der Straße ab und krachte beim Gegenlenken auf der linken Fahrbahnseite gegen einen Baum. Durch die enorme Wucht des Aufpralls brach der Stamm einfach durch. Der Pkw wurde bei der Kollision völlig zerstört. Der nach Polizeiangaben 16-jährige Sohn des Fahrers konnte sich mit leichten Verletzungen selbst aus dem Wrack befreien. Er wurde bis zum Eintreffen der Rettungskräfte von Ersthelfern betreut.

Unfall in Oldenburg: Opel Zafira in Hatten völlig zerstört - Insassen verletzt

Der Fahrer des Opel Zafira wurde bei dem Unfall in Hatten eingeklemmt und schwer verletzt.

Der Fahrer des Opel Zafira wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Er musste durch die Feuerwehr mit schwerem Gerät geschnitten werden. Beide Unfallopfer kamen ins Krankenhaus. Insgesamt waren 20 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr sowie zwei Rettungswagen im Einsatz. An dem Opel Zafira entstand Totalschaden von geschätzt 6.000 Euro.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Weitere Meldungen

Ein Bus mit 50 Schülern konnte in Cloppenburg nicht mehr ausweichen - dann kam es zum Unglück.

Ein BMW X5 rammte einen VW im Gegenverkehr, dabei starb der Polo-Fahrer. Anschließend machte die Polizei einen interessanten Fund.

Megadreist: Ein Mercedes-Fahrer nahm die Rettungsgasse - schockierte Sanitäter handelten sofort.

Die Polizei kontrollierte einen Lkw auf der Autobahn - dann trauten die Beamten ihren Augen nicht.

Eine Frau, die bei einem Unfall in Nordhorn bei Braunschweig Erste Hilfe leisten wollte, wurde von einem Mercedes und weiteren Auto erfasst und schwer verletzt.

Ein Rollstuhlfahrer ist auf U-Bahn-Gleise - dann kam es zum Drama.

Zu einem Unfall-Drama im Regen kam es in Stur bei Bremen, als ein Sprinter und Mercedes frontal zusammenstießen -  es kam zum Drama um Fahrer und Hund.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.