Mann geht auf die Beamten los

Polizei schießt in Mannheimer Innenstadt auf Angreifer

+
Hier kam es zu dem Einsatz.

Die Polizei hat in der Mannheimer Innenstadt auf einen Mann geschossen, der bei der Personenkontrolle vor einem Dönerladen mit einem Messer auf die Beamten losging.

Mannheim - Die Polizei wurde am Donnerstagmorgen wegen eines randalierenden Mannes in die Innenstadt gerufen. Bei seiner Kontrolle vor einem Dönerladen zog der psychisch kranke Mann ein Messer und ging auf die Beamten los. Wie die Polizei mitteilte, habe der Einsatz von Schlagstöcken und Pfefferspray keine Wirkung gezeigt, weshalb es zu Schüssen aus der Polizeiwaffe gekommen sei.

Weitere Informationen lesen Sie unter mannheim24.de*.

mannheim24.de* ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.