1. Fehmarnsches Tageblatt
  2. Welt

Spanien: Waldbrand wütet an Costa Blanca - Dutzende Häuser evakuiert

Erstellt:

Von: Judith Finsterbusch

Kommentare

Feuerwehrmänner in Schutzkleidung löschen einen Waldbrand in Spanien.
Die Feuerwehr arbeitet unermüdlich daran, den Waldbrand an der Costa Blanca unter Kontrolle zu bringen. © Valencianische Notfallzentrale/Emergències 112CV

Spanien kämpft schon den ganzen Sommer gegen verheerende Waldbrände. Jetzt verwüstet ein schlimmes Feuer das Hinterland der Costa Blanca. Details zu dem Waldbrand stehen in diesem Artikel:

Pego - Jetzt hat es auch die Costa Blanca erwischt: Schon den ganzen Sommer über kämpft Spanien gegen verheerende Waldbrände in verschiedenen Teilen des Landes. Seit Samstagabend, 13. August, wütet nun ein Feuer im Hinterland der Costa Blanca. Bei dem Ort Pego sind bereits Tausende Hektar verbrannt, am Montagmorgen war der Waldbrand noch nicht unter Kontrolle. Aktuelle Informationen zu dem Waldbrand an der Costa Blanca veröffentlicht costanachrichten.com.

Das Gebiet im Hinterland der Costa Blanca hatte 2015 schon einmal unter einem Waldbrand gelitten. Das aktuelle Feuer ist aber noch weitaus schlimmer. Hitze, Wind und Blitze haben die rasche Ausbreitung der Flammen begünstigt.

Auch interessant

Kommentare