Tödliche Schießerei in NRW-Stadt Hilden

1 von 14
Bei einer Schießerei in Hilden bei Düsseldorf sind am Freitagabend ein Mann getötet und vier weitere verletzt worden. Die Schüsse fielen in einem Industriegebäude, in dem zur Tatzeit noch gearbeitet wurde.
2 von 14
Bei einer Schießerei in Hilden bei Düsseldorf sind am Freitagabend ein Mann getötet und vier weitere verletzt worden. Die Schüsse fielen in einem Industriegebäude, in dem zur Tatzeit noch gearbeitet wurde.
3 von 14
Bei einer Schießerei in Hilden bei Düsseldorf sind am Freitagabend ein Mann getötet und vier weitere verletzt worden. Die Schüsse fielen in einem Industriegebäude, in dem zur Tatzeit noch gearbeitet wurde.
4 von 14
Bei einer Schießerei in Hilden bei Düsseldorf sind am Freitagabend ein Mann getötet und vier weitere verletzt worden. Die Schüsse fielen in einem Industriegebäude, in dem zur Tatzeit noch gearbeitet wurde.
5 von 14
Bei einer Schießerei in Hilden bei Düsseldorf sind am Freitagabend ein Mann getötet und vier weitere verletzt worden. Die Schüsse fielen in einem Industriegebäude, in dem zur Tatzeit noch gearbeitet wurde.
6 von 14
Bei einer Schießerei in Hilden bei Düsseldorf sind am Freitagabend ein Mann getötet und vier weitere verletzt worden. Die Schüsse fielen in einem Industriegebäude, in dem zur Tatzeit noch gearbeitet wurde.
7 von 14
Bei einer Schießerei in Hilden bei Düsseldorf sind am Freitagabend ein Mann getötet und vier weitere verletzt worden. Die Schüsse fielen in einem Industriegebäude, in dem zur Tatzeit noch gearbeitet wurde.
8 von 14
Bei einer Schießerei in Hilden bei Düsseldorf sind am Freitagabend ein Mann getötet und vier weitere verletzt worden. Die Schüsse fielen in einem Industriegebäude, in dem zur Tatzeit noch gearbeitet wurde.

Tödliche Schießerei in NRW-Stadt Hilden

Das könnte Sie auch interessieren

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare