Polizisten sichern Spuren am Unfallort zwischen einem Motorradfahrer und einem Traktor.
+
Bei einem Verkehrsunfall in der Region Hannover ist am Freitag ein Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Polizeibericht

Tödlicher Unfall bei Hannover: Motorradfahrer crasht mit Traktor zusammen

  • Johannes Nuß
    VonJohannes Nuß
    schließen

Bei einem Verkehrsunfall in der Region Hannover stirbt ein Motorradfahrer. Er rast ungebremst in einen Traktor, der gerade von der Straße abbiegen will.

Neustadt am Rübenberge – Ein Motorradfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Traktor bei Neustadt am Rübenberge (Region Hannover) ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich am Freitagabend, 25. Juni 2021, gegen 20:30 Uhr, als der Traktor von einer Kreisstraße auf einen Feldweg abbiegen wollte, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Dabei sei der entgegenkommende Biker nahezu ungebremst mit dem Traktor zusammengekracht. 

Stadt in Niedersachsen:Neustadt am Rübenberge
Fläche:357,52 Quadratkilometer
Einwohner:44.586 (Stand: 31. Dezember 2020)
Vorwahl:05032
Bürgermeister:Dominic Herbst (Grüne)

Tödlicher Unfall bei Hannover: 21-Jähriger verstirbt nach Zusammenprall mit Traktor noch an der Unfallstelle

Der 21-Jährige bemerkte das Hindernis offenbar noch und versuchte, den Aufprall zu verhindern. Dabei kam er jedoch zu Fall und rutschte in der Folge gegen den Traktor. Der Motorradfahrer erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass für ihn jede Hilfe zu spät kam. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Der Fahrer des Traktors blieb hingegen unverletzt. Er erlitt jedoch einen so schweren Schock, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die Kreisstraße 314 in der Region Hannover war nach dem Unfall am Freitagabend für mehrere Stunden gesperrt. Der genaue Hergang und die Unfallursache waren zunächst unklar. Die Polizei bezifferte den entstandenen Sachschaden insgesamt auf rund 7.000 Euro.

Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-1888 zu melden. Von Interesse ist insbesondere die Fahrweise des Motorradfahrers vor der tödlich verlaufenen Kollision.

Ebenfalls tödlich endete am Freitagabend in Bremen ein Unfall mit einer Straßenbahn. Ein 62-Jähriger wurde beim Überqueren der Straße durch das Fahrzeug erfasst und getötet*. Bei einem Crash im Kreis Plön ist vergangenes Wochenende eine Mutter mit ihren beiden Kindern ums Leben gekommen*. Bei dem Unfall stießen auf gerader Strecke zwei Fahrzeuge frontal ineinander. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.