US-Kampfjet stürzt in der Eifel ab

1 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
2 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
3 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
4 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
5 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
6 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
7 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
8 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Laufeld - US-Kampfjet stürzt in der Eifel ab

Das könnte Sie auch interessieren

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.